Förderung der Standfläche für Brandenburger Unternehmen

Marktplatz regionaler Bio-Vielfalt

Unsere regelmäßigen Besucher*innen kennen den Marktplatz regionaler Bio-Vielfalt bereits aus den Vorjahren. Die Fördergemeinschaft ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. (FÖL) engagiert sich seit vielen Jahren für Themen rund um „Bio“ in der Metropolregion und organisiert den Marktplatz seit 2012 auf dem Heldenmarkt.

Wir können mit großer Freude berichten, dass wir 2016 auch wieder den Marktplatz regionaler Bio-Vielfalt auf dem Heldenmarkt haben werden und es erneut über die FÖL Fördermittel durch das Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL) geben wird.

Die Förderung

LeistungListenpreisSonderpreis gefördert
Standfläche mit Rückwand129 € /qm78 €/ qm (-40 %!)
Werbepauschale65 €65 € (nicht förderf.)
optional:
Stromanschluss 1 KW85 €70 €
Marktstandk.A.60 €

Bedingungen

Wer sich diese Förderung nicht entgehen lassen möchte, muss nur die Kriterien erfüllen und wird dann hoffentlich beim Heldenmarkt Berlin am 26. und 27. November mit uns den ersten Advent feiern.

  • Betriebssitz im Land Brandenburg
  • De-minimis-Formular muss ausgefüllt werden
  • Rechtzeitige Anmeldung (Eingang des De-minimis-Formulars) bis 1.10.2016 bei der FÖL

Die Anmeldung besteht aus dem De-minimis-Formular und dem Anmeldeformular für den Heldenmarkt Berlin.
Die Zusammenfassung aller Informationen gibt es hier: Heldenmarkt Berlin 2016_Sonderkonditionen_FOEL.

Ansprechpartner FÖL:
Gerald Köhler
E-Mail: g.koehler@foel.de
Tel. 030 2848 2431
Fax 030 2848 2448
Web: www.bio-berlin-brandenburg.de