Berlin: Fünfjähriges Jubiläum in neuer Location

Vor fünf Jahren hat alles angefangen und unserer Geschäftsführer Lovis Willenberg hatte die zündende Idee: Eine Plattform für Konsument*innen und Händler*innen, bei der sich alles um nachhaltige Produkte und alternative Lebensmodelle dreht. Dies war die Geburtsstunde für den Heldenmarkt, der im März 2010 mit 65 Ausstellern und 3000 Besuchern erstmalig im Berliner Postbahnhof stattfand.

Heute sind wir ein sechsköpfiges Team und bringen jährlich ca. 700 Aussteller und 30.000 Besucher*innen an sechs Standorten bundesweit zusammen. Insbesondere im Postbahnhof ist unser Wachstum deutlich zu spüren. In den letzten zwei Jahren sind wir hier immer wieder an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen. Ein Locationwechsel als Lösung? Welcher Zeitpunkt wäre hierfür geeigneter als unser fünfjähriges Bestehen?

Fünf Jahre Heldenmarkt, das sollten wir feiern! Und so vereinen wir unsere Potentiale mit der VeggieWorld und veranstalten am 7./8. November eine Kooperationsmesse auf 7.000 qm in der STATION Berlin. Wir freuen uns sehr auf die neue Zusammenarbeit, da es uns die Chance bietet noch mehr Menschen zu erreichen und für einen umweltbewussten Lebensstil zu motivieren.

Ein besonderes Dankeschön möchten wir an den Postbahnhof richten. Der Postbahnhof ist unser Geburtshaus und prägte mit seinem Charme den Berliner Heldenmarkt auf insgesamt sieben Veranstaltungen. Wir waren gerne deine Gäste!