O’zapft is: Münchens erste Bio-Brauerei gewinnt Start-up Contest

Haderner Bräu – Münchens erste Bio-Brauerei – ist genau nach unserem Geschmack, denn: Die leckeren Biersorten beweisen, dass Nachhaltigkeit dem konventionellen Angebot weder in Geschmack, Qualität, Design und Spaß in keinster Weise nachsteht, sondern es bei Weitem übertrifft!

Bio, regional, lecker!

Haderner Bier ist komplett biologisch gebraut – von Glyphosat oder chemischen Zusätzen keine Spur. Alle Zutaten kommen aus Bayern und die naturtrüben, unfiltrierten Biere werden in kleinen Mengen und auf traditionell handwerkliche Weise in München hergestellt. Die handwerklich gebrauten Biere folgen dem Motto: „das Reinheitsgebot fängt auf dem Acker an“; sie sind naturbelassen, unfiltriert und dürfen dank einer langen Lagerzeit ihren vollen Geschmack entfalten. Familie Girg hat es so geschafft, etwas Gutes für die Menschen, den Genuss, die Region und unsere Umwelt zu tun. We like! Herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Sieg!

Brauereibesichtigung in Hadern

P.S. Auf dem HELDENMARKT München am 17./18. März können alle vier Sorten selbstverständlich probiert und gekauft werden. Wer es jedoch nicht schafft, vorbeizukommen, kann in Hadern hinter die Kulissen der kleinen Biermanufaktur blicken. Jeden Freitagnachmittag lädt Familie Girg zum Hofverkauf, Brauereibesichtigung und Verkostung in der Großhaderner Straße 16 ein. Eintritt frei.