Eine Alge hat den Start-up Contest in Hamburg gewonnen!

Wir gratulieren ganz herzlich AKAL Food zum Sieg des Start-up Contests im Rahmen des Hamburger HELDENMARKT. AKAL Food ist ein deutsch/ französisches Unternehmen, das seit 2009 an der Entwicklung einer europäischen Bio-Spirulina arbeitet. 2014 war es dann soweit: AKAL Food hat für seine Spirulina-Farm als erstes Unternehmen das ECOCERT-Label erhalten.

Aber was ist Spirulina überhaupt?

Spirulina ist eine Blaualge und lebt wild in einigen Süßwassern auf unserem Planeten. Sie wurde vor fast 500 Jahren von den Uhreinwohnern Mexikos im Texcoco-See entdeckt. Spirulina wird heute als Superfood bezeichnet, weil sie über einige fantastische Eigenschaften verfügt: Ihr Eiweißgehalt liegt bei 60-70 Prozent, sie enthält wichtige Vitamine, wie das Provitamin A (B-Karotin), alle Vitamine des B-Komplexes (Thiamin, Riboflavin, Niacin,…) sowie Vitamin K. Spirulina ist außerdem eine wertvolle Quelle für Eisen, Magnesium, Chrom, Mangan, Zink und Calcium. Ihr merkt: ein wahres Wundermittel. Kein Wunder, dass Spirulina gezielt bei Unterernährung und Nährstoffmangel eingesetzt wird.

Fun Fact: Da Spirulina einen enorm hohen Anteil an Beta-Carotinen aufweist, gehen Forscher sogar davon aus, dass Flamingos der Spirulina ihre rosa Farbe zu verdanken haben 😊

Um zu leben und zu wachsen benötigt Spirulina vor allem Wärme. Aus diesem Grund liegen 99 % der Farmen im Mittelmeerraum, wo die klimatischen Bedingungen für die Algen am günstigsten sind. Für den Anbau der Spirulina in Deutschland und Nord Frankreich nutzt AKAL Food eine Biogasanlage. Die Algen-Becken stellen ein Wärmenutzungekonzept für den Energieträger dar. Die Biogasanlage funktioniert als Wärme- und CO2-Spender und stellt einen geschlossenen Kreislauf der Spirulina-Produktion sicher. Akal Food ist der erste deutsche Anbieter von veganer und Rohkost-Spirulina, die zu 100 % aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

Nach der Ernte wird die Alge gepresst, in Form gebracht und getrocknet. Die Trocknung ist ein Schlüsselmoment in der Produktion: Bei Temperaturen unter 42° C bleiben alle Nährstoffe erhalten. Nur durch diese schonende Verarbeitungsmethode bleibt die Rohkost-Qualität der Spirulina und ihr milder, knuspriger Geschmack erhalten.

Das allerbeste an Spirulina ist: Sie ist nicht nur super gesund, sie schmeckt auch noch gut! Bei Akal Food findest du ein breites Produktspektrum von Gewürzmischungen, den Energie Booster SpirTonic bis hin zur Schokolade. Auf dem HELDENMARKT Hamburg habt ihr die Möglichkeit, mehr über Akal Food und seine Algen zu erfahren und euch natürlich durch die gesamte Produktpalette zu probieren. Bon Appetit!